Seite wählen

Mittagessen in der Schule

Alle Schülerinnen und Schüler können montags bis donnerstags in der Schule Mittagessen. Dazu steht ihnen die Zeit während der Megapause zur verfügung. Um einen reibungslosen Ablauf zu erreichen, werden die Mittagsgerichte eine Woche im vorraus bestellt.

Der Ablauf: Zu Beginn jeder neuen Schulwoche erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihre Mittagsgerichte auszuwählen. Zur Auswahl stehen pro Wochentag immer zwei verschiedene Essen (auch vegetarische Menüs sind dabei). Die KlassenlehrerInnen organisieren die Essensbestellung innerhalb der Klassengemeinschaft. Dazu gehört eine kurze Besprechung der einzelnen Gerichte und das Einsammeln des Geldes. Ein Mittagessen kostet 3,00 Euro. Die Kinder werden dann auf eine zentrale Klassenliste mit Menüwunsch eingetragen. Diese hängt innerhalb der Klasse aus und hilft den Kindern am jeweiligen Tag nachzusehen welches Menü gewählt wurde.

Ein Beispiel für einen Menüplan