Seite wählen

Dieser Elternbrief ist auch in der Rubrik Elternbriefe als .pdf zum downloaden verfügbar.

 

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

der zweite Lockdown dauert jetzt doch länger als wir es uns vorgestellt haben. Der Lockdown, das Lernen auf Distanz verlangt von Ihnen und euch sehr viel Geduld, gute Nerven und z.T. sehr große Einschränkungen. Die Vielfachbelastung in den Familien ist hoch! Deshalb haben wir beschlossen, dass die beweglichen Ferientage über Karneval bestehen bleiben. D.h. von Freitag, 12.02. bis Dienstag, 16.02.2021 findet kein Distanzunterricht statt. Die Schülerinnen und Schüler sollen in dieser Zeit nicht an Schule und Homeschooling denken, sondern die freie Zeit mit anderen Dingen verbringen. Frische Luft und Bewegung wären in dieser Zeit – aber auch während des Distanzlernens – ein wichtiger Ausgleich!

Die Zeit von Januar bis zu den Osterferien ist die längste Unterrichtszeit ohne Unterbrechung. Daher sind diese „freien Tage“ wichtig. Wenn wir im Mai wieder im regulären Unterricht sind und dann diese freien Karnevalstage nachholen würden, wäre das nicht sinnvoll, denn Abschlussprüfungen, Klassenarbeiten usw. würden darunter leiden.

Ich hoffe, dass wir ab dem 17.02.2021 wieder mit Präsenzunterricht starten können. In welcher Form dieser Unterricht dann stattfinden wird, entscheiden die dann aktuellen Coronazahlen und das Schulministerium. Sobald ich dazu neue Informationen habe, werde ich mich bei Ihnen/Euch melden.

 Mit freundlichen Grüßen

Detlef Mucha