Seite wählen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

da einige Verbände (z.B. GEW) und auch das RKI eine Verlängerung der Weihnachtsferien fordern – ich betone, dass dies nicht von der Landesregierung geplant oder sogar beschlossen ist – möchte ich trotzdem auf diese Möglichkeit vorbereitet sein. Daher sollen die Schülerinnen und Schüler am Donnerstag alle Bücher und Hefte mit nach Hause nehmen, um evtl. auf einen Distanzunterricht (Logineo) vorbereitet zu sein.

Wenn es keine Verlängerung der Ferien geben sollte, beginnt die Schule am Montag, 10.01.2022 um 08:00 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

Mucha
Rektor