Seite wählen

Endlich war es so weit, bei herrlichem Sommerwetter nahmen am Dienstag, den 06.09.2022 insgesamt 15 Klassen am Sportfest unserer Schule teil.

In sechs Leichtathletik-Stationen konnten sich die Schülerinnen und Schüler in den Disziplinen Laufen, Springen und Werfen im Lechenicher Stadion messen. Dabei liefen sie beispielsweise über Bananenkisten-Hürden, warfen mit Softbällen durch Hula-Hoop-Reifen und sprangen in unterschiedliche Zonen in die Weitsprunggrube. Klassenweise wurde dabei um Punkte gekämpft. Die Kinder waren mit hoher Begeisterung dabei und pushten sich gegenseitig zu Höchstleistungen.

Parallel zum Leichtathletik-Wettbewerb fand im zweiten Teil des Sportfestes ein Brennballturnier statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler ebenfalls um Punkte kämpften. Gespielt wurde in zwei Gruppen, wobei jeweils zwei Klassen gegeneinander antraten. Am Ende wurde der Sieger in einem Endspiel ermittelt.

Für reichlich Abwechslung war also gesorgt und alle Kinder hatten einen bewegungsreichen Vormittag. Am Ende der Wettkämpfe fand die feierliche Siegerehrung statt.

Alle Beteiligten waren sich einig, dass dieses Sportfest sehr gelungen war. Einer Fortsetzung im kommenden Jahr steht dem somit nichts im Wege.